Internationalen Besuch beim Round Table 44

01.05.2017

Internationalen Besuch zu Gast beim Round Table 44 Berlin welcher am vergangen Wochenenden durch Björn, Stefan und unserem Aspiranten Jasin in Empfang genommen wurde.

Round Table ist das größte Netzwerk junger Männer weltweit. An ca. 220 Tischen in Deutschland sind ca. 3500 Tabler aktiv. Weltweit agieren ca. 30.000 Mitglieder in 54 nationalen Vereinigungen. Die gegenseitigen Besuche und das pflegen der internationalen Freundschaften ist ein wesentlicher Bestandteil. Und so wundert es nicht, dass insbesondere Berlin immer wieder Besuch empfangen darf. Die Attraktivität der deutschen Hauptstadt und die dort zu findenden aktiven Mitglieder von Round Table sind immer eine Reise wert.
 
Zuletzt freuten wir uns über Besuch von Thomas du Plooy. Er ist Mitglied bei Round Table 77 Peninsula in Südafrika. Der Club aus der Kapstadt-Region investiert ebenfalls wie wir viel Zeit und Mühen in gemeinnützige Aktivitäten wie beispielsweise eine Obdachlosenunterstützung, Lese-Projekte an Schulen u.v.a.m. Auf diese Weise sind Anknüpfungspunkte immer leicht zu finden.
 
Thomas du Plooy ist in Deutschland da er zunächst in Hannover ein so genanntes Nummern-Meeting besuchte. Dies sind Treffen, an denen lokale Tische verschiedener Länder mit der gleichen Nummer teilnehmen und auf diese Weise den länderübergreifenden Austausch fördern. Von dort aus reiste er nach Berlin, wo er bei unserem Mitglied Stefan unterkommt bis er in einigen Tagen seine Reise über Prag und Amsterdam fortsetzt. Wir wünschen weiterhin eine gute Reise!
 
Weitere Informationen unter https://rt44.round-table.de/funfellowship/nationale-und-internationale-freundschaften/

Pressekontakt:

Round Table 44 Berlin | Norman Wensky | norman.wensky@rt44.de
Text: BR

Kategorie: RT44